Bischofswerdaer Str. 285 in 01844 Neustadt
265,68 EUR
Neustadt, 01844, Bischofswerdaer Str. 285.
Mieten
Frei
Bischofswerdaer Str. 285 in 01844 Neustadt
Mieten
Frei
Bischofswerdaer Str. 285 in 01844 Neustadt
Mieten
Frei
Bischofswerdaer Str. 285 in 01844 Neustadt
Mieten
Frei
Bischofswerdaer Str. 285 in 01844 Neustadt
Mieten
Frei
Bischofswerdaer Str. 285 in 01844 Neustadt
Status: Frei
Objektart: Wohnung
Objekt ID: 009-005
Kategorie: Mieten
Kaution: 780 EUR
Grundriß: PDF Download
Zimmer: 2
Badezimmer: 1
Schlafzimmer: 1
Baujahr: 1930
Grundstück: 2000 m²
Objektgröße: 45 m²

Oberottendorf liegt östlich der sächsischen Landeshauptstadt Dresden im Übergangsbereich von Lausitzer Bergland und Sächsischer Schweiz. Es befindet sich im Norden der Stadt Neustadt in Sachsen und damit im Nordosten des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Das Waldhufendorf, dessen Ortsbild zahlreiche Dreiseithöfe bestimmen, liegt im Tal des Ottendorfer Dorfbachs, der über den Lohbach in die Polenz entwässert.

Im äußersten Nordosten der rund 857 Hektar großen Flur beginnt der Hohwald. In diese Richtung steigt das Gelände zum Valtenberg hin an, an dessen Hang sich ein großer Steinbruch befindet, wo Lamprophyre abgebaut werden. Die Fluren um Oberottendorf werden größtenteils landwirtschaftlich genutzt. Im Südosten schließt sich direkt Niederottendorf an. Im Südwesten grenzt die Gemarkung Oberottendorf an Rückersdorf, einen weiteren Neustädter Ortsteil. Westlich benachbart ist der Bischofswerdaer Stadtteil Großdrebnitz und nördlich der Schmölln-Putzkauer Ortsteil Putzkau, die beide zum Landkreis Bautzen gehören.

Die wichtigste Straße auf Oberottendorfer Flur ist die Staatsstraße 156 von Bischofswerda nach Neustadt in Sachsen, die den Ort westlich umgeht. Oberottendorf selbst wird vorwiegend durch die Bischofswerdaer Straße erschlossen, die mit Ausnahme des Oberdorfs weitgehend dem Ottendorfer Dorfbach folgt. Von ihr zweigt die Bahnhofstraße ab, die eine Verbindung zum westlich des Dorfkerns gelegenen Haltepunkt an der Bahnstrecke Bautzen–Bad Schandau sowie nach Rückersdorf herstellt. Oberottendorf ist an das Busnetz des Regionalverkehrs Sächsische Schweiz-Osterzgebirge (RVSOE) angeschlossen.

Das Wohnhaus Bischofswerdaer Str. 285 in Oberottendorf hat 6 Wohneinheiten auf 3 Etagen; es gibt einen Keller und einen Dachboden. Der Garten hat einen Wäscheplatz und kann auch darüber hinaus von den Mietern genutzt werden: die Einrichtung einer Sitz- und Grillecke ist problemlos möglich.
Ein Hausmeisterservice übernimmt den Winterdienst. Auch die Hausreinigung erledigt ein Dienstleister regelmäßig.

 

Die Wohnung mit 45,03 m² liegt im Dachgeschoss des Hauses. Die Wohnung wurde Anfang 2005 saniert, alle Wände weiß verputzt, die Böden der Wohnräume wurden mit pflegeleichtem, robusten Vinylboden neu verlegt. Das Bad mit Wanne bietet ausreichend Platz für die Washmaschine. PKW-Stellplatz im Hof verfügbar. Ein öffentlicher Parkplatz und die Bushaltestelle befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Kaltmiete 265,68 €
Betriebskosten  51,20 €
Heizkosten  58,33 €
Ges.Warmmiete  375,21 €

Energieausweis: in Auftrag gegeben
Baujahr: 19xx / Sanierung Gebäude: 1999
DSL verfügbar

Ausstattung

Außenanlage:
GartenGrillplatzStellplatz
Besonderheit:
FahrradraumZentralheizung
Inneneinrichtung:
AbstellraumFußbodenheizung

No reviews for house

Anbieter kontaktieren
BIB Benad
info@firma-benad.de
Nachricht senden

Vielleicht auch interessant?

Please past text to modal